Xiaomi Black Shark 2: Neue Render- und Hands-On Bilder

Xiaomi Black Shark Logo

Xiaomi Black Shark 2 Pressebild

Kurz vor dem Release des Xiaomi Black Shark 2 gibt es nun wieder frisches Bildmaterial. Nun zeigt sich das Gaming-Smartphones bekannt auf neuen Bildern.

Heute nun wird das Xiaomi Black Shark 2 vorgestellt werden. Überraschungen wird es keine geben, schließlich sind die meisten Details des Gerätes bereits bekannt. Und nun auch das endgültige Design, es gibt neue Render- und Hands-On Bilder.

Optisch unterscheidet sich der Nachfolger kaum vom Vorgänger. ALs erstes fällt die veränderte Position der Dual-Kamera auf der Rückseite ins Auge, diese wandert nach oben links auf der Rückseite.

Bei den technischen Daten lässt sich der chinesische Hersteller nicht lumpen. Da kommt das Beste vom Besten zum Einsatz. Man geizt nicht beim Arbeitsspeicher und auch der Qualcomm Snapdragon 855 ist mit an Bord.

In der Basisversion soll es dazu 8 GB RAM geben, das Topmodell soll sogar 12 GB RAM verbaut haben. Eine neue Kühlung namens Liquid Cool 3.0 hat man entwickelt, damit der Prozessor seine Leistung hoch halten kann.

Der neue Akku des Xiaomi Black Shark 2 wurde weiter optimiert. Dieser soll deutlich langsamer entladen und damit länger durchhalten. Gleichzeitig soll er aber auch schneller laden. Die Präsentation kann also kommen.

Quelle(n):
https://www.gizchina.com/2019/03/18/black-shark-2-official-render-surfaces-ahead-of-launch/
https://fx.weico.net/share/63414179.html?weibo_id=4351261572153020

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19332 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*