Xiaomi Black Shark 3: Interessantes Kamera-Design

Ein neues Foto verrät nun das extravagante Design der Kamera auf der Rückseite des kommenden Xiaomi Black Shark 3.

Am morgigen Dienstag soll das Xiaomi Black Shark 3 vorgestellt werden. Nun ist auch das neue Design des Modells bekannt. Besonders die Rückseite kann durchaus wieder als extravagant bezeichnet werden.

Als erstes sticht dort das Design der Triple-Kamera ins Auge. Diese ist doch ziemlich speziell angeordnet. Aber natürlich soll die Kamera bei einem Gaming-Smartphone nicht im Mittelpunkt stehen.

Bisher ist nur bekannt, dass die Hauptkamera mit 64 MP auflösen soll, weitere Details sind noch nicht bekannt. Was andere Hardware-Details betrifft, gibt es bisher auch nur erste Hinweise. Die kompletten Spezifikationen sind noch nicht bekannt.

Uns erwartet der Qualcomm Snapdragon 865, bis zu 16 GB RAM und ein 120 Hz-Display. Auf der Rückseite wird ein magnetischer Anschluss verbaut sein, worüber sich das Gaming-Smartphone mit bis zu 65 Watt extrem schnell aufladen lässt.

Der Akku wird des Black Shark 3 soll eine Kapazität von 4.720 mAh aufweisen, beim Pro-Modell sollen wohl 5.000 mAh an Bord sein.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply