Vivo NEX 3S 5G mit Snapdragon 865 und Waterfall-Display erscheint in Kürze

Vivo Logo

Nach dem Vivo APEX 2020 letzte Woche wird der chinesische Hersteller aber noch sein richtiges Flaggschiff vorstellen. Das Vivo NEX 3S 5G wird in Kürze erwartet.

Auf Weibo wurde nun verraten, dass das Vivo NEX 3S 5G schon bald auf den Markt kommen wird. Und auch erste Spezifikationen zu dem neuen Flaggschiff liegen bereits vor.

Vivo NEX 3S 5G
Vivo NEX 3S 5G (Quelle: Weibo)

Das Telefon wird mit dem Qualcomm Snapdragon 865 und einem Waterfall-Display ausgestattet sein. Außerdem wird es auch 55W-Schnellladung unterstützen.

Das Vivo NEX 3S 5G (Vivo V1950A) wird ein 6,89″ AMOLED-Display mit 2.256 x 1.080 Pixeln Auflösung haben. Neben dem Snapdragon 865 wird es 8 GB RAM und 128 GB und 256 GB internen Speicher.

Auf der Rückseite des Telefons werden sich drei Kameras befinden – ein 64 MP-Primärsensor gepaart mit einer 13 MP-Telefotokamera und einer 13 MP-Ultraweitwinkelkamera. Genau wie das NEX 3 verfügt auch dieses Gerät über eine Pop-up-Selfie-Kamera mit einem 16 MP-Sensor.

Laut TENAA verfügt das Telefon über einen Fingerabdruck-Scanner im Display, läuft mit Android 10 und verfügt über einen 4.250 mAh-Akku. Es unterstützt die SA und NSA 5G-Bänder 41, 78 und 79.

Das Vivo NEX 3S 5G wird in einer einzigen Farbe erhältlich sein, die auf der TENAA-Liste als goldene Farbe angegeben ist. Das Telefon wird 219,5 Gramm wiegen und 167,44 x 76,14 x 9,4 mm groß sein.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.