Xiaomi Mi 10T Lite Android 11 Update kommt in Europa an

Es war nur eine Frage der Zeit, bis das Xiaomi Mi 10T Lite Android 11 Update in Europa ankommen würde. Nun ist es soweit, der erste Rollout an eine begrenzte Anzahl User hat begonnen.

Nach dem globalen Release von Android 11 kommt nun die Aktualisierung auch langsam bei uns in Europa und Deutschland an. Wenn bei den wenigen Usern, für die das Update nun zur Verfügung steht, keine Probleme auftauchen, dann wird nach und nach der Rollout erweitert.

Das Update hat die Versionsnummer MIUI 12.0.1.0 RJSEUXM und ist knapp 2,5 GB groß. Natürlich bringt es neben den neuen Android 11 Features auch den Sicherheitspatch von Januar 2021 auf das Gerät. Ferner wurde auch die Systemsicherheit und -stabilität verbessert und einige kleinere Fehler behoben und die Leistung des Geräts verbessert.

Nach dem Update bietet es sich an, einen Werksreset durchzuführen, damit es keine Probleme gibt. Heißt also vorher, dass ihr eure persönlichen Daten sichern solltet.

Quelle(n):
Adimorahblog

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.