Xiaomi Mi 11 unterstützt Multi Link 5.0, bietet nahtlosen Wechsel zwischen WiFi und mobilen Daten

Das Xiaomi Mi 11 wurde als erstes Smartphone mit dem neuen Snapdragon 888 vorgestellt. Außerdem hat es auch als erstes Gerät das neue MIUI 12.5 an Bord. Ferner unterstützt das Flaggschiff auch Multi Link 5.0, welches einen nahtlosen Wechsel zwischen WiFi und mobilen Daten für eine bessere Verbindung ermöglicht.

Laut Zhang Guoquan, Xiaomi Smartphone System Software Department Director, kommt das Xiaomi Mi 11 mit Multi link 5.0 auf den Markt. Dies ermöglicht den Nutzern eine unterbrechungsfreie Verbindung.

Laut Xiaomi erfolgt der nahtlose Wechsel zwischen den Netzwerken in nur wenigen Millisekunden, was für die Nutzer im Grunde kaum zu bemerken ist. Das Unternehmen verriet sogar einige Szenarien, in denen dies nützlich sein könnte:

  • Betreten oder Verlassen der Reichweite eines gespeicherten WiFi-Netzwerks und Umschalten auf mobile Daten
  • Umschalten auf mobile Daten, wenn das WiFi-Signal zu schwach ist
  • Umschalten zwischen mehreren WiFi-Router und Netzwerken

Quelle(n):
ITHome

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.