Xiaomi Mi5: Erste Kamera-Aufnahmen aufgetaucht

Xiaomi Mi5 Android Smartphone

Nicht mehr lange und auch das Xiaomi Mi5 wird offiziell vorgestellt werden. Jetzt zeigt sich aber nicht das neue Flaggschiff des chinesischen Herstellers erneut, sondern es sind zwei Fotos aufgetaucht, welche mit der Kamera des Xiaomi Mi5 aufgenommen worden sein sollen.

[sc name=“ICS-Ads mittig rechts Content-LargeRectangle“]

Auch das neue Xiaomi Mi5 wird sehnsüchtig erwartet. Aber in wenigen Tagen ist es ja endlich soweit. Aber jetzt wurden auf Weibo zwei Fotos veröffentlicht, die mit dem Xiaomi Mi5 aufgenommen worden sein sollen. Leider kann man aus den Fotos aber keine Rückschlüsse auf die Qualität der Kamera zeihen, denn dafür sind sie einfach zu klein und zu komprimiert. Hier müssen wir wohl auf den endgültigen Release warten. Zu den technischen Spezifikationen gibt es nichts Neues zu vermelden, dass Xiaomi Mi5 soll mit einem 5,7″ FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung erscheinen. Ansonsten wird vermutet, dass das Flaggschiff mit einem Qualcomm Snapdragon 820 erscheinen wird. Dazu soll es 3 GB bzw. 4 GB RAM geben. Der interne Speicher soll wahlweise 32 GB oder 64 GB groß sein. Auf der Rückseite soll eine 16 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 13 MP Kamera. Als Betriebssystem soll Android 6.0 Marshmallow zum Einsatz kommen.


Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply