Xiaomi präsentiert 64 MP Smartphone-Kamera und kündigt 108 MP an

Xiaomi hat nun, wie angekündigt, die erste 64 MP Smartphone-Kamera vorgestellt. Doch man denkt schon einen Schritt weiter in China

Xiaomi hat nun, wie angekündigt, die erste 64 MP Smartphone-Kamera vorgestellt. Doch man denkt schon einen Schritt weiter in China.

Xiaomi setzt bei seiner 64 MP Smartphone-Kamera auf den Samsung 64MP ISOCELL Bright GW1 Sensor mit 1/7″ 0,8 μm Bildsensor. Dieser ist 38 Prozent größer als die bisher verbauten 48 MP Kameras.

Dank des großen Bildsensors soll dieser deutlich mehr Licht einfangen können, was zu stark verbesserten Bildern bei schlechten Lichtverhältnissen führen sollte.

Ferner sind auch Smart ISO, Hybrid 3D HDR und ISOCELL Plus mit dem neuen Sensor dabei. Die Bilder erreichen eine Größe von 9.248 x 6.936 Pixel, und so sind sie dann auch bis zu 19 MB groß.

Noch in diesem Jahr will Xiaomi den 64 MP Sensor in einem Smartphone verbauen.

Werde Mitglied in der Xiaomi Gruppe auf MeWe | Facebook

Gleichzeitig hat Xiaomi auch eine 108 MP Smartphone-Kamera angekündigt. Einen ersten Teaser zeigte dann auch eine erneute Zusammenarbeit mit Samsung für die nächste Generation der Smartphone-Kameras an.

Xiaomi Samsung ISOCELL 108 MP

Quelle(n):
fonearena

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10
Leave a Reply