ZTE Axon 30 mit UD-Kamera: Display hat 400 ppi Pixeldichte mit 120 Hz

Letztes Jahr hat ZTE die weltweit erste Smartphone mit einer Kamera unter dem Display vorgestellt. Das ZTE Axon 20 ist bisher auch das einzige Telefon mit der Kamera-Technologie, welches man ganz normal kaufen konnte. Schon bald wird aber mit dem ZTE Axon 30 der Nachfolger erwartet.

ZTE hat einen neuen Teaser veröffentlicht. Dort wird bestätigt, dass das ZTE Axon 30 ein Display mit 400 ppi Pixeldichte verbaut haben wird. Dieses oll ferner auch eine Bildwiederholrate von 120 Hz haben. Das Panel stammt vom Hersteller Visionox.

ZTE Axon 30 Display-Teaser
Quelle: ZTE

Die Kernkonfiguration sollte die gleiche sein wie die des regulären ZTE Axon 30, nämlich Snapdragon 888 + UFS3.1-Speicher + LPDDR5-RAM, Unterstützung für 55 Watt Schnellladen und dem Quad-Kamera-Setup auf der Rückseite.

Das ZTE Axon 30 soll am 22. Juli vorgestellt werden. Wollen wir dann mal hoffen, dass die 2. Generation der UD-Kamera von ZTE dann deutlich besser ist. Denn beim ZTE Axon 20 haben einen die Ergebnisse nicht wirklich überzeugen können.

Quelle(n):
Sparrownews

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.