24 Zoll Nokia Smart TV mit Android TV vorgestellt

Netflix, Disney+, Prime Video oder YouTube ­– alles kein Problem für das kleinste Modell der Nokia Smart TV Reihe von StreamView. Dank Android TV und dem Google Play Store bietet der Smart TV Zugriff auf über 7.000 Apps, beliebte Streaming Dienste und vieles mehr.

Der 24 Zoll Smart TV kommt mit einer Frequenzrate von 50-60 Hz und einer HD-Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln. Damit können Videoinhalte trotz der kleinen Größe gestochen scharf dargestellt werden.

Für Konnektivität sorgen drei HDMI Anschlüsse, zwei USB Anschlüsse und ein Audio/Video Anschluss sowie Dual-Band WLAN und Bluetooth für die schnelle Kopplung von der Fernbedienung und weiteren Bluetooth-Geräten. Dank integriertem Chromecast lassen sich Videos, Sportsendungen, mobile Spiele, Musik und andere Inhalte von mobilen Geräten auf den TV-Bildschirm übertragen.

Die Nokia Smart TVs unterstützen den Google Assistant für die Suche nach YouTube-Videos, den neuesten Blockbustern oder Informationen per Sprachsteuerung. Der Quad-Core-Prozessor mit 1 GB RAM und 8 GB Speicher sorgt für die ruckelfreie Wiedergabe von Spielen, Videos und Web-Inhalten. Der eingebaute Triple Tuner für Live-TV via terrestrische Antenne (DVB-T2), Satellit (DVB-S2) oder Kabel (DVB-C) ermöglicht, problemlos auf eine Vielzahl von frei empfangbaren nationalen und internationalen TV-Programmen zuzugreifen. Für Pay TV-Inhalte steht ein CI+ Slot für Pay TV-Karten zur Verfügung.

Preis und Verfügbarkeit

Der 24 Zoll Nokia Smart TV (2400A) ist ab sofort europaweit zu einem unverbindlichen Verkaufspreis von EUR 299,90 online unter nokia.streamview.com, bei Amazon und bei ausgewählten Fachhändlern erhältlich.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.