Caviar enthüllt Luxusversionen des Samsung Galaxy Z Fold 3 und Galaxy Z Flip 3, Vorbestellungen ab sofort möglich

Samsung’s neueste Galaxy Foldables werden zar erst nächste Woche offiziell vorgestellt, doch der Luxus-Smartphone-Anbieter Caviar hat nun bereits seine Versionen für das Samsung Galaxy Z Fold 3 und Galaxy Z Flip 3 enthüllt. Und man kann beide Geräte sogar schon vorbestellen!

Das neue Samsung Galaxy Z Flip 3 wird die Catrina Calavera mit insgesamt 419 Steinen und leuchtenden Farben haben. Dieser Totenkopf basiert auf dem Kunstwerk von Diego Rivera, dem Ehemann von Frida Kahlo. Das Modelle von Caviar enthält Diamanten, Rubine, Saphire und Smaragde, 18 Karat Weißgold und wird eines von zwei ikonischen Totenkopfdesigns aufweisen.

Caviar Samsung Galaxy Z Flip 3
Quelle: Caviar

Das Samsung Galaxy Z Fold 3 wird ein dunkles Aussehen haben, dessen feuriger Schädel das Symbol des skandinavischen Feuerkönigs, des Riesen Surt, ist. Der Gehäuse ist aus geschwärztem Titan gefertigt, während der Schädel aus poliertem Titan mit Rubinen als Augen besteht.

Caviar wird nur 99 Einheiten des Ragnarok Z Fold 3 zum Preis von EUR 9.420,00 verkaufen. Das mit Edelsteinen verzierte Z Flip 3 kostet EUR 40.630,00 und wird nur in 20 Exemplaren hergestellt. Caviar akzeptiert die wichtigsten Kreditkarten, PayPal, Apple Pay und Bitcoin.

Samsung wird seine Varianten des Galaxy Z Flip 3 und Galaxy Z Fold 3 nächste Woche am 11. August während seines Unpacked-Livestream-Events ankündigen.

Quelle(n):
Caviar

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.