Corona-Impfung: Interaktiver Rechner errechnet euren persönlichen Impftermin

  • Rechner errechnet euren persönlichen Impftermin
  • Ergebnis kann aber nur als grobe Richtlinie gesehen werden
  • Es kann noch Monate dauern, bis Ihr an der Reihe seit

Derzeit laufen die Corona-Impfungen. Wenn auch nicht wie gewünscht nach Plan sondern eher stockend. Dies hat mehrere Gründe, z.B. nicht genügend Impfstoff oder auch eine teilweise mangelnde Organisation.

Während derzeit die Alten- und Pflegeheime sowie Personen über 80 Jahre geimpft werden fragen sich natürlich auch viele der Jüngeren, wann sie wohl an der Reihe sein werden. Und da gibt es nun mit dem Omnicalculator einen Online-Rechner, der euch die Frag beantworten soll.

Anhand von euren persönlichen Daten wie  Alter, Berufstätigkeit, Vorerkrankungen und weiteren Details kann euer persönlicher Impftermin berechnet werden und wie lange ihr noch warten müsst. Doch ihr solltet euch auf das Ergebnis nicht festnagen lassen, denn das Ergebnis kann nur als grobe Richtlinie gesehen werden.

Wichtig ist, dass der Rechner keinen Anspruch auf Richtigkeit bietet, denn das mögliche Ergebnis wird anhand der derzeitigen Impfrate und der Impfbereitschaft ermittelt, Werte die sich täglich ändern.

Wenn ihr beim Thema Datenschutz Bauchschmerzen habt, dieser hat für Omnicalculator hohe Priorität. Es werden keine Eingaben von Personen gespeichert.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.