Darf ich das? Mit dieser App kommst du besser durch den Corona-Alltag

Derzeit ist ja mal wieder Lockdown in Deutschland angesagt. Lockdown light zwar, dennoch gibt es wieder eine ganze Menge an Regeln, an die man sich halten muss.

Da kocht dann auch mal jedes Bundesland oder Landkreis sein eigenes Süppchen, so dass man auch mal schnell den Überblick verliert. Das dies nicht passiert, dabei will euch die App „Darf ich das?“ helfen.

Die kostenlose App will helfen, einen genauen Überblick über alle Verordnungen in der gewählten Region zu zeigen. Vielleicht ist die die perfekte App im Zusammenspiel mit der Corona-Warn-App?!

Und hier nun die Synopsis des der Programmierer zur Darf ich das?-App:

„Was darf man eigentlich, und welche Regeln und Gesetze sind in in deiner Region gerade gültig?

Während Corona gelten in allen Bundesländern unterschiedliche Regeln, und sogar der nächste Landkreis kann schon wieder anderen Erlassen unterliegen. Im Rahmen der Covid-19 Pandemie gibt es fast täglich neue Gesetze und Verordnungen, die unseren Alltag betreffen.
Da informiert zu bleiben kann schwierig sein!

Die „Darf ich das?“-App bietet dir einen genauen Überblick über alle Verordnungen in deiner Region. Du hast die Möglichkeit, nach Orten und Themen zu filtern und siehst so alle für dich wichtigen Informationen auf einen Blick. Haben die Kinos geöffnet, darf man wieder in Bars und Restaurants? Muss man beim Einkaufen und in Bus und Bahn eine Maske tragen? „Darf ich das?“ bietet dir die Möglichkeit, konkret nach deinem Ort und den Themen zu suchen, die dich wirklich interessieren. Trenn dich von lästigen Online-Suchen und veralteten Informationen in unüberschaubaren Verordnungen und Erlassen.
Die App kann ohne Registrierung und kostenfrei genutzt werden. Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben oder gespeichert.

Mit „Darf ich das?“ hast du immer die aktuellste Übersicht – schnell, einfach, sicher.“

Darf ich das?
Darf ich das?
Entwickler: InTradeSys GmbH
Preis: Kostenlos
‎Darf ich das?
‎Darf ich das?
Entwickler: Intradesys GmbH
Preis: Kostenlos

Quelle8n):
darfichdas.info

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.