Das soll die Google Pixel Watch sein

Die Bilder zeigen eine Uhr mit sehr schickem Design mit einem runden Display und einem Aluminiumrahmen

Gerüchte über eine Google Pixel Watch sind seit Jahren im Umlauf, aber es wurde nie eine Uhr vorgestellt. Doch das soll sich nun in diesem Jahr wirklich endlich ändern, denn nun gibt es die ersten Renderbilder zu der Smartwatch.

Jon Prosser behauptet, eine Reihe von Fotos der Google Pixel Watch bereits erhalten zu haben. Jedoch dürfen diese derzeit noch nicht öffentlich geteilt werden, daher wurden stattdessen Renderbilder der Smartwatch erstellt.

Die Bilder zeigen ein sehr schickes Design mit einem runden Display und einem Aluminiumrahmen. Google hat sich anscheinend für 2,5D-Glas für die Vorderseite entschieden und vermeidet klobige Einfassungen, wie sie bei bestimmten Smartwatches von Samsung und Huawei zu finden sind.

Google Pixel Watch
Quelle: Jon Prosser

Auf der rechten Seite der Smartwatch befindet sich eine einzelne drehbare Krone. Zusammen mit dem Touch-Display wird sie wahrscheinlich zur Steuerung von Wear OS verwendet werden, ähnlich wie bei der Apple Watch.

Die Google Pixel Watch sieht sehr spannend aus. Hoffentlich werden dann auch bald die ersten „echten“ Bilder der Uhr zu sehen sein. Und es dürfte mehr als spannend sein, ob die Pixel Watch dem Wear OS von Google einen neuen Schub verleihen kann.

Quelle(n):
phone Arena

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.