DAZN startet bei Amazon Prime als Video Channel

DAZN Logo
Quelle: DAZN

DAZN ist ab sofort auch als Prime Video Channel bei Amazon Prime verfügbar. Damit vergrößert der Sport-Strea­ming­dienst seine Verbrei­tungs­wege weiter.

Auch bei Amazon Prime ist der DAZN Video Channel* erhältlich und auch dort nicht gerade günstig. Denn man muss stolze EUR 29,99 im Monat hinblättern, um dort die Sportübertragungen ansehen zu können. Dazu kommen dann nochmal EUR 8,99 pro Monat für den Prime-Dienst.

Ein Jahres-Abon­nement gibt es nicht und auch keine Möglich­keit, DAZN kostenlos auszuprobieren.

Anscheinend scheint man das Unlimited-Paket beim Abschluss über Amazon Prime zu bekommen, aber da gibt es noch keine offizielle Bestätigung.

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert