Facebook, WhatsApp, Instagram und Facebook Messenger in Deutschland verboten!

Das Landgericht München hat Apps von Facebook, WhatsApp und Instagram sowie den Facebook Messenger in Deutschland verboten!

Wie die Süddeutsche Zeitung berichtet, wurden vom Landgericht München die Apps von Facebook, WhatsApp und Instagram sowie der Facebook Messenger verboten. Damit sind sie illegal.

Die Apps verstoßen gegen Patente von Blackberry. Das „Anbieten und Inverkehrbringen“ der Apps in Deutschland zur Benutzung in Deutschland wurde verboten.

Das Urteil ist aber noch nicht rechtskräftig, jedoch schon „vorläufig vollstreckbar“, wenn Blackberry einen Geldbetrag bei der Justizkasse hinterlege oder Facebook als Sicherheit eine Bürgschaft übertrage.

Facebook bestätigte, dass man weiterhin alle Dienste anbieten werde und alle zur Verfügung stehenden Optionen, einschließlich einer möglichen Berufung, in Erwägung ziehe.

Facebook wolle nun seine Apps entsprechend anpassen, um sie weiterhin in Deutschland anbieten zu können.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply