Google: Faltbares Pixel soll schon 2021 erscheinen

Google Pixel 4a 5G

Wird es im kommenden Jahr bereits ein faltbares Pixel-Smartphone geben? Damit wäre Google ziemlich schnell mit an Bord bei den faltbaren Geräten. Das wäre überraschend, denn Google ist eher als abwartender Hersteller bekannt.

2021 könnte endlich das Jahr der faltbaren Smartphones werden. Samsung hat einige Geräte in petto, viele andere Hersteller auch. Und so könnte es sein, dass es eine ganze Reihe von faltbaren Geräten im nächsten Jahr geben könnte – von allen Herstellern.

Selbst von Google, wenn man die letzten Gerüchte glauben kann. Und die kommen von keinem Geringeren als Ross Young. Laut seinen Informationen werden wir faltbare Geräte von BBK (Oppo und Vivo) und Xiaomi bekommen.

Auch ein Modell von Google soll es geben. Noch gibt es keine weiteren Hinweise, außer dieses Gerücht. Einen Namen gibt es auch noch nicht, es wird immer als Pixel Fold bezeichnet. Vielleicht wird es ja sogar wirklich so heißen?

Google ist sonst eigentlich dafür bekannt, nicht sofort auf jeden Hype-Zug aufzuspringen. Daher ist es erstaunlich, dass es bereits im nächsten Jahr ein Foldable von Google geben soll. Wir warten mal ab.

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert