Google Maps in Deutschland ab sofort mit Geschwindigkeitsanzeige

Google Maps Logo

Google Maps Logo

Google Maps hat in Deutschland ab sofort auch eine Geschwindigkeitsanzeige zu bieten. In den Einstellungen könnt ihr den Tacho ab sofort aktivieren.

Heute morgen gab es ein Update für Google Maps. Danach konnte man den Tacho in den Einstellungen aktivieren. Nun ist das Feature auch endlich für Deutschland freigeschaltet worden. Was fehlt, ist noch die Blitzerwarnung.

Doch vermutlich wird es in Deutschland das Feature nicht geben, mit den Blitzermeldungen ist das ja so eine Sache. Denn eigentlich darf man sie ja nicht nutzen, obwohl viele Apps sie mit dabei haben.

Google wird hier aber vermutlich den einfachen Weg gehen und nur die Geschwindigkeitsanzeige freischalten. Ist wohl vom gesetzlichen Rahmen viel entspannter.

Um die Geschwindigkeitsanzeige nutzen zu können, müsst ihr die aktuelle Version von Google Maps installiert haben. Version 10.18.0 ist das, wenn ich mich nicht irre.

Maps – Navigation und Nahverkehr
Maps – Navigation und Nahverkehr
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos
Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18696 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*