Google Pixel 3a bis Pixel 5: Probleme mit NFC nach März 2022-Update

Pixel 5
Quelle: Google

Es gibt wohl wieder mal Probleme bei den Pixel-Smartphones nach einem Update. Nach dem letzten März 2022 Update beklagen User der Modelle Pixel 3a bis Pixel 5, dass es Probleme mit der Nutzung von NFC geben soll.

User des Pixel 6 (Pro) sind davon zum Glück nicht betroffen, diese müssen ja wieder einmal etwas länger auf das entsprechende März 2022 Update warten. Und vielleicht ist bis zu dessen Rollout dann auch das Problem mit der Zahlung via NFC behoben.

Nach dem März 2022 Update sind anscheinend einige Geräte vom Pixel 3a bis Pixel 5 nicht mehr NFC-zertifiziert und können keine Zahlungen mehr mit Google Pay ausführen. Bei betroffenen Geräten soll die Fehlermeldung „Ihr Telefon entspricht nicht den Softwarestandards.“ erscheinen.

Mit dem Telefon soll nicht mehr kontaktlos bezahlt werden können, da das Gerät angeblich gerootet ist oder nicht zertifizierte Software ausführt. Jedoch berichten User, dass ihr Gerät ohne Gerätemodifikationen läuft. Heißt also, dass das Problem bei Google und SafetyNet liegt. Bisher ist noch unklar, wie weit verbreitet das Problem ist.

Quelle(n):
9TO5Google

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.