Google plant mehr Werbung im Play Store

Google Play Store Logo
Quelle: Google

Google hat kürzlich eine neue Funktion für den Google Play Store eingeführt, bei der Werbeanzeigen direkt in der Suchleiste angezeigt werden. Wie bereits im vergangenen Jahr angekündigt, können Nutzer nun Anzeigen von Apps sowie temporären Events sehen, die im Zusammenhang mit den im Play Store verfügbaren Apps stehen.

Bisher sind diese Werbeanzeigen hauptsächlich bei Spielen auf der Startseite des Play Stores zu finden. Doch nun sind sie auch direkt in der Suchleiste und in der Historie der letzten Suchanfragen zu sehen. Wenn Nutzer die Suchleiste öffnen, werden sie mit diesen Anzeigen konfrontiert, die jedoch sofort verschwinden, sobald der Nutzer mit dem Eintippen seiner Suche beginnt.

Hoffentlich stört die Werbung dann aber nicht zu stark, denn die letzten Suchanfragen werden durch die Werbung weiter nach unter gerückt.

Quelle(n):
SmartDroid

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert