Google veröffentlicht Gemma: Open-Source-Sprachmodelle für alle

Google Gemma
Quelle: Google

Gemma ist eine Sammlung von Open-Source-Sprachmodellen, die auf der Technologie der früheren Gemini-Modelle von Google basieren.

Die Modelle sind in zwei kleineren Größen erhältlich (Gemma 2B und Gemma 7B) und wurden speziell für Entwickler und Forscher entwickelt, die gerade erst mit KI beginnen.

Gemma basiert auf der gleichen Forschung und Technologie, die Google bei der Entwicklung seiner Gemini-Modelle verwendet hat. Gemma ist jedoch speziell für Entwickler und Forscher konzipiert, die gerade erst mit KI beginnen. Google gibt an, dass die Modelle einfach zu verwenden sind und über eine Reihe von Tools und Ressourcen verfügen, die Entwicklern den Einstieg erleichtern, beispielsweise eine umfassende Dokumentation, die alles von der Installation von Gemma bis zur Feinabstimmung für bestimmte Aufgaben abdeckt.

Google legt großen Wert auf die Sicherheit und verantwortungsvolle Nutzung von KI. Die Gemma-Modelle wurden auf Voreingenommenheit und Diskriminierung geprüft und werden mit einer Reihe von Richtlinien geliefert, die einen verantwortungsvollen Umgang mit ihnen erleichtern.

Gemma ist in zwei Größen erhältlich: Gemma 2B und Gemma 7B. Beide Modelle können direkt auf einem Entwickler-Laptop oder Desktop-Computer ausgeführt werden und übertreffen laut Google bei wichtigen Benchmarks weitaus größere Maschinen.

Gemma kann für eine Vielzahl von Aufgaben eingesetzt werden, darunter:

  • Entwicklung neuer Textformate
  • Übersetzung von Sprachen
  • Verfassen verschiedener Arten kreativer Inhalte
  • Bereitstellung nützlicher Antworten auf Anfragen

Google AI hofft, dass durch die Bereitstellung von Gemma als Open-Source-Lösung und der Zugänglichkeit für eine größere Anzahl von Entwicklern die Erstellung neuer und origineller Sprachmodellanwendungen beschleunigt wird.

Gemma ist ab heute weltweit verfügbar. Interessierte Entwickler und Forscher können die Modelle auf der Website von Google AI herunterladen.

Quelle(n):
Google

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert