Honor 60 Pro erscheint mit 108 MP-Kamera und vierfach gewölbtem Display

Honor 60 Pro
Quelle: Honor

Honor hat bestätigt, dass sein nächstes Flaggschiff-Smartphone mit beeindruckender Hardware ausgestattet sein wird. Der neue Teaser des Unternehmens zeigt, dass das Honor 60 Pro eine 108 MP-Kamera und ein vierfach gekrümmtes Display haben wird.

Honor hat einen weiteren Teaser zum Honor 60 Pro auf Weibo veröffentlicht. Gestern enthüllte das Unternehmen die Rückseite des Geräts. Während das Video nicht viel über das aussagt, was Honor bisher bestätigt hat, zeigt es, welche Kamera-Hardware man vom Honor 60 Pro erwarten kann.

Insbesondere hat Honor den folgenden Text unter dem Kameragehäuse des Honor 60 Pro eingefügt:

AI MATRIX CAMERA
108 MP 1:1.9 ASPH

Honor

Honor hat seine Kamera-Algorithmen und -Software schon seit einiger Zeit als AI Matrix oder Matrix-Kamera bezeichnet. Und vermutlich wird der chinesische Hersteller die Algorithmen weiter verbessert haben, damit noch bessere Ergebnisse erzielt werden können.

Das Honor 60 Pro wird auch eine 108 MP Hauptkamera haben, noch ist aber unklar, welchen Sensor Honor gewählt hat. Das Unternehmen hat jedoch eine asphärische Linse (ASPH) integriert. Honor wird das Honor 60 Pro am 1. Dezember in China vorstellen, zusammen mit dem Honor 60 und dem Honor 60 SE.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Quelle(n):
Weibo

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.