Honor View 10 EMUI 10 Update in Deutschland gestartet

Das Honor View 10 EMUI 10 Update ist in Deutschland gestartet. Damit kommt Android 10 auf ein weiteres Honor-Smartphone.

Ab sofort verteilt Honor Android 10 & EMUI 10 für sein Honor View 10. Das Update hat die Bezeichnung BKL-L09 10.0.0.177(C432E4R1P4) und ist 4,41 GB groß. Der Download im Wlan ist also empfohlen.

Mit der neuen Version der Benutzeroberfläche EMUI kommen natürlich auch wieder eine Reihe von neuen Features auf das Gerät.

Honor View 10 BKL-L09 10.0.0.177(C432E4R1P4) Changelog

Liste der Änderungen
EMUI 10.0 wurde für ein noch optimierteres und besseres Benutzererlebnis konzipiert. Nutzern steht dabei ein völlig neues, optimal abgestimmtes User-Interface für ein reibungsloses und intuitives Anwendererlebnis zur Verfügung. Der verbesserte Datenschutz sorgt zudem für eine sicherere Nutzung.

User-Interface: Detailliert und einzigartig

  • Magazine Design:
    Layout im Magazinstil für ein komfortables und authentisches Leseerlebnis
  • Morandi-Farbe:
    Dezente Grautöne für ein augenschonendes und komfortables Anzeigeerlebnis
  • Animationen
    Dynamische, natürliche Animationen für Seitenübergänge, App-Starts und andere Szenarien

Leistung: Stabil und reibungslos

  • GPU Turbo
    Verbesserter Systembetrieb und erhöhte Systemstabilität beim Gaming
  • Phone Clone
    Erhöhte Verbindungs- und Cloning-Geschwindigkeit

Sicherheit: Erhöhte Datensicherheit und verbesserter Datenschutz

  • Formal geprüfter Mikrokernel
    Nutzt das von Huawei entwickelte Mikrokernel-Design, Zertifizierung als sicherster Betriebssystem-Kernel für die gewerbliche Nutzung
  • Verteilte Technologie
    Erhöhte Sicherheit beim Verbinden mit anderen Huawei-Geräten sowie beim Übertragen von Dateien zwischen und Speichern von Daten auf anderen Huawei-Geräten.
  • Datenschutz
    Unterstützung von App-Sandboxing-Funktionen für die standardisierte App-Berechtigungsverwaltung und erhöhte Datensicherheit bzw. verbesserten Datenschutz

Medien und Unterhaltung: Mehr Spaß

  • AppAssistant-Dropzone
    Neue Dropzone für AppAssistant für den schnellen Zugriff auf Services wie Spielbeschleunigung und Nicht stören

Hinweise zur Aktualisierung:

  1. Diese Aktualisierung löscht Ihre persönlichen Daten nicht. Es wird jedoch empfohlen, wichtige Daten vor der Aktualisierung zu sichern.
  2. Einige Drittanbieter-Apps, die nicht mit Android 10 kompatibel sind, funktionieren möglicherweise nach der Aktualisierung ordnungsgemäß. Es wird empfohlen, diese Apps im App-Store auf die neuste Version zu aktualisieren.
  3. Wenn bei der Aktualisierung Probleme auftreten, rufen Sie die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein Kundenservice-Center von Huawei.
  4. Das Startbildschirmlayout ist möglicherweise leicht verändert.
  5. Für diese Systemversion kann in HiSuite ein Rollback auf die offizielle Version EMUI 9.1 durchgeführt werden. Bei einem Rollback der Systemversion werden all Ihre persönlichen Daten gelöscht.
Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.