Honor Watch GS 3 offiziell vorgestellt

Honor Watch GS 3 Voyager
Quelle: Honor

Honor erweitert sein Angebot an Smartwatches um ein neues GS-Modell. Die Honor Watch GS 3 hat einen modernen schlanken Look statt das robuste Uhrendesign der Honor GS Pro. Dadurch eignet sie sich besser für den Freizeitgebrauch und sogar für modische Anlässe, was sich allerdings auf den Akku auswirkt.

Die Honor Watch GS 3 hat ein 3D-gewölbtes Glas mit einer einfachen, abgestuften Lünette. Das Gehäuse besteht aus kohlenstoffarmem 316L-Edelstahl, ist 10,5 mm dick und wiegt 44 g, der Durchmesser beträgt 45,9 mm. Sie ist in den Farben Silber, Gold und Schwarz erhältlich, jeweils mit einem anderen Armband. Die ersten beiden sind mit Nappalederarmbändern ausgestattet, das schwarze Modell (genannt „Racing Pioneer“) hat stattdessen ein strapazierfähiges Gummiarmband.

Honor Watch GS 3 Spezifikationen

Die Uhr hat ein 1,43″ großes AMOLED-Display mit 326 ppi für scharfe Grafiken (466 x 466 px Auflösung). Das ist ein wenig größer als das Pro-Display (1,39″, ebenfalls 326 ppi). Auf der anderen Seite der Uhr befindet sich ein 8-Kanal-PPG-Modul, das eine Mindestgenauigkeit von 97 Prozent bei der Messung der Herzfrequenz haben soll. Dank Honor Health 5.0 kann die Uhr außerdem rund um die Uhr den Blutsauerstoffgehalt und den Schlaf messen (mit über 200 Vorschlägen zur Verbesserung des Schlafs).

Für die Ortung im Freien verwendet die neue Uhr eine Zweifrequenz-Ortung mit Unterstützung für die fünf wichtigsten Satellitenkonstellationen. Im Vergleich zur Honor Magic Watch 2 (2019) wurde die Ortungsgenauigkeit um 167 Prozent verbessert, während die anfängliche Positionsbestimmung in der Hälfte der Zeit erfolgt. Es gibt über 100 Sportmodi, darunter 10 „professionelle Sportmodi“.

Die Uhr ist bis zu 5 ATM wasserdicht, du kannst sie also mit ins Schwimmbad nehmen. Zu den Sensoren gehören auch ein Beschleunigungsmesser, ein Gyroskop, ein Kompass, ein Luftdruck- und ein Umgebungslichtsensor.

Die Uhr verspricht eine Nutzungsdauer von bis zu 14 Tagen bei normaler Nutzung oder 30 Stunden kontinuierlicher GPS-Ortung. Die gute Nachricht ist, dass die Uhr nur 5 Minuten aufgeladen werden muss, um genügend Energie für den ganzen Tag zu haben. Eine vollständige Aufladung des 451 mAh-Akkus sollte knapp eine Stunde dauern.

Einige grundlegende Apps sind bereits vorinstalliert, darunter ein Musikplayer (4 GB interner Speicher), ein Wecker und ein Timer sowie eine Fernauslösetaste für die Kamera und eine Möglichkeit, eingehende Anrufe mit vordefinierten Textnachrichten abzulehnen. Man kann zusätzliche Apps installieren, aber es gibt nur ein paar China-spezifische Funktionen wie Alipay und eine Smartcard für den öffentlichen Nahverkehr. NFC ist auch verfügbar.

Die Honor Watch GS 3 ist in China bereits vorbestellbar. Das Modell Racing Pioneer kostet CNY 1.300 (ca. EUR 180,00), die beiden Versionen mit Lederarmband liegen bei CNY 1.500 (ca. EUR 208,00).

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.