HTC Android 9 Pie: Wo bleibt das Update?

HTC Logo

HTC Logo

Da es um HTC nicht zum Besten bestellt ist, wissen wir seit langem. Wo bleibt das HTC Android 9 Pie Update? lautet die Frage, und noch immer gibt es keine Antwort.

Als im August letzten Jahres Android 9 Pie vorgestellt wurde, hatten sich natürlich auch viele HTC User berechtigte Hoffnung macht, dass Update zu erhalten. In der Vergangenheit hatte es HTC immer geschafft, nach einem Major Update dieses innerhalb von 90 Tagen zur Verfügung zu stellen.

Doch dieses mal ist alles anders. Seit nunmehr sieben Monaten warten die User der Flaggschiffe des Herstellers auf die Aktualisierung. Doch nichts kommt! Das HTC Android 9 Pie Update will einfach nicht kommen. Ein weiteres Indiz dafür, dass der Hersteller aus Taiwan dem Ende entgegen geht?

Ein mittlerweile gelöschter Facebook-Eintrag lässt die User nicht wirklich schlauer zurück. Denn HTC kündigte dort an, dass sich die Besitzer der Geräte U12+ und U11+ noch bis April 2019 gedulden müssen. Aber warum wurde der Eintrag wieder gelöscht.

Natürlich sind die HTC User verärgert, aber viele scheint es ja eh nicht mehr zu geben. Und nach dieser ganzen Wartezeit werden es mit Sicherheit noch weniger werden. Und so heißt es dann nun also weiter warten auf das HTC Android 9 Pie Update!

Quelle(n):
https://twitter.com/mdxdave/status/1103016613761159169

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19724 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*