Samsung Galaxy Note 10: So könnte es aussehen

Samsung Galaxy Note 10 Konzept Render

Samsung Galaxy Note 10 Konzept Render

Im Sommer steht uns mit dem Samsung Galaxy Note 10 wieder ein neues Flaggschiff ins Haus. Wie es aussehen könnte, zeigen hier die Konzeptbilder.

Ob das Samsung Galaxy Note 10 überhaupt so heißen wird, ist noch gar nicht entscheiden. Doch wie es aussehen könnte, dazu gibt es schon ganz konkrete Vermutungen. Man kann nämlich davon ausgehen, dass Samsung das Design des Galaxy S10-Reihe weiter verfeinern wird.

Vermutlich werden wir auf der Rückseite ein Quad-Kamera sehen. Den Fingerabdrucksensor werden wir vergeblich suchen, dieser ist hinter dem Display des neuen Flagsgchiffes dann verbaut.

Auch ein Codename macht bereits die Runde, intern soll das Modell wohl als „Da Vinci“ bezeichnet werden. Als Modellnummer wird SM-N975F angenommen.

Die 3D-Rendermodelle zeigen, wie das Samsung Galaxy Note 10 aussehen könnte. Final kann es hier und da bestimmt noch einige Änderungen geben. Doch der Design-Weg wurde mit der neuen S10-Reihe eingeschlagen und dürfte auch beibehalten werden.

Vermutlich wird es im Frühsommer dann auch die ersten Leaks des neuen Flaggschiffes geben. Spannend dürfte sein, welchen Namen es dann letztendlich bekommen wird.

Quelle(n):
https://www.phonearena.com/news/samsung-galaxy-note-10-design-display-cameras-3d-renders_id114306

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19331 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*