Samsung Galaxy Note 10 Codename verraten

Samsung Logo

Das Samsung Galaxy Note 9 ist noch gar nicht so wirklich im Handel angekommen, da gibt es auch die ersten Informationen zum Nachfolger. Das mögliche Samsung Galaxy Note 10 wird zwar erst in knapp einem Jahr erscheinen, Samsung hat aber schon mit der Arbeit begonnen.

Samsung Logo

Der Samsung Galaxy Note 10 Codename wurde verraten. Das 2019er Flaggschiff, wenn es denn so heißen wird, wird unter dem Namen „Da Vinci“ entwickelt. Der Codename könnte auf die Vielseitigkeit des Universalgenies hindeuten, so wie auch die Samsung Galaxy Note-Reihe für seine Vielseitigkeit bekannt ist.

Das sind also schon jetzt die ersten Gerüchte zum kommenden Flaggschiff. Ob der Samsung Galaxy Note 10 Codename wirklich „Da Vinci“ lautet, werden die nächsten Monate zeigen.

„Da Vinci“ ist für Samsung aber ein ungewöhnlicher Codename, denn üblicherweise werden die Flaggschiffe meist mit den Codenamen „Star“, „Crown“, „Dream“ und anderen bezeichnet. Ein knappes Jahr müssen wir uns aber noch gedulden, bevor das mögliche Samsung Galaxy Note 10 präsentiert werden wird.

Quelle(n):
http://www.thebell.co.kr/free/Content/ArticleView.asp?key=201809100100013790000856

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18294 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*