Huawei: 250 Millionen Smartphones und 10 Millionen Mate 30 Verkäufe für 2019 erwartet

Huawei Logo

Am 23. Oktober gab Huawei bekannt, dass sie bisher 200 Millionen Smartphone-Einheiten weltweit ausgeliefert haben. Doch da kommt noch mehr.

Huawei bricht seine eigene Rekorde immer schneller. 200 Millionen Smartphones stehen nun schon auf der Uhr, doch es sollen dieses Jahr noch deutlich mehr werden.

So geht Kevin Ho, Präsident der Handset-Produktlinie bei Huawei CBG, davon aus, dass man in diesem Jahr 250 Millionen Smartphones ausliefern werde. Und auch die neue Huawei Mate 30-Reihe steht wohl gut da.

Man geht davon aus, dass man noch in diesem Jahr 10 Millionen Geräte der Mate 30-Reihe ausliefern werde. Trotz des US-Banns und der nicht vorhandenen Verfügbarkeit auf westlichen Märkten.

Huawei’s Smartphone-Verkäufe scheinen also weiter rapide zu wachsen. Wobei natürlich auch der chinesische Markt einen großen Anteil hat.

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19377 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*