Huawei dominiert Markt der 5G-Smartphones

Die weltweite Auslieferung von 5G-Smartphones im Jahr 2019 erreichte 19 Millionen Geräte. Und Huawei dominiert den Markt.

Huawei führt die Liste der weltweiten Anbieter von 5G-Smartphones mit 37 Prozent Marktanteil an. Doch gleich dahinter folgt ein weiterer bekannter Hersteller, Samsung.

Laut einer Untersuchung von Strategy Analytics lieferte Huawei 2019 insgesamt 6,9 Millionen 5G-Smartphones mit einem Marktanteil von 36,9 Prozent aus, gefolgt von Samsung mit 35,8 Prozent.

Diese beiden Hersteller haben zusammen also drei viertel des Marktes für sich. Da kann man schon von einer dominierenden Rolle sprechen.

„Huawei ist die Nummer eins und lieferte 2019 weltweit 6,9 Millionen 5G-Smartphones aus, was einem beeindruckenden Marktanteil von 37 Prozent entspricht. Nahezu alle 5G-Smartphones von Huawei wurden in China ausgeliefert, wo die US-Sanktionen relativ wenig Wirkung gezeigt haben“

Ville-Petteri Ukonaho, Associate Director bei Strategy Analytics

Im vergangenen Jahr startete Huawei seine 5G-Smartphones mit der Vorstellung des Mate 20 X 5G, das in fast jedem 5G-Markt erhältlich ist. Später im Jahr stellte Huawei das Flaggschiff Mate 30 5G, Mate 30 Pro 5G, Mate 30 RS Porsche Design vor, gefolgt vom faltbaren Telefon Mate X 5G und dem Huawei Nova 6 5G.

5G Smartphones Strategy Analytics 2019
5G smartphones Marktanteil 2019 (Quelle: Strategy Analytics)
Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10
Leave a Reply