Huawei gewinnt Auszeichnung „Best 5G Core Network Technology“

Huawei Logo

Huawei Logo

Ungachtet des US-Banns kann Huawei auch noch erfreuliche Nachrichten verkünden. Denn die 5G-Netzwerktechnologie des Herstellers hat die Auszeichnung „Best 5G Core Network Technology“ gewonnen.

Huawei ist der weltweit größte Hersteller von Telekommunikationsausrüstung und hat bereits große Erfahrungen in der 5G-Netzwertechnologie aufzuweisen. Auch dort ist man mittlerweile führend. Beim 5G Weltgipfel 2019 in London erhielt der Hersteller nun die Auszeichnung „Best 5G Core Network Technology“.

Laut Huawei unterstützt die 5G-Kernnetzwerktechnologie vollständig Cloud-basierte Schlüsseltechnologien wie Dreischichtentkopplung, zustandsloses Design, Cross-DC Deployment Microservices und A/B-Test.

Das Netzwerk basiert auf Cloud-Native-, Connectivity+- und Edge-Computing-Technologien und ist das erste Kernnetzwerk der Branche, das die 2G/3G/4G/5G NSA/5G SA in-depth convergence unterstützt.

Es bietet die vereinfachte Single Voice Core Sprachlösung und eine CUPS-basierte verteilte Architektur. Basierend auf CUPS unterstützt es Plug-and-Play aus einer Hand, On-Demand-Planung heterogener Edge-Computerressourcen, schnelle Integration von Drittanwendungen und den Aufbau eines Open-Edge-Ökosystems, das differenzierte Dienste bereitstellt.

Werde Mitglied in der Huawei Gruppe auf MeWe | Facebook

Hört sich alles sehr technisch an, heißt aber unterm Strich nur eines: Huawei ist weltweit führend und DER Anbieter, wenn es um 5G-Netzwerktechnologie geht.

Quelle(n):
https://www.huaweicentral.com/huawei-wins-best-5g-core-network-technology-award-19/

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19363 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*