Huawei legt Ziel der Nummer 1 der Welt auf Eis

Huawei Logo

Huawei Logo

Huawei hat sich seit Jahren zum Ziel gesetzt, Samsung als den größten Smartphone-Hersteller der Welt zu übernehmen. Aber angesichts des jüngsten US-Handelsverbots des Unternehmens hat Huawei nun zugegeben, dass es länger dauern wird als ursprünglich erwartet.

In seiner Rede auf der CES Asia bekräftigte der Chief Strategy Officer der Consumer Business Group von Huawei, Shao Yang, die zu Beginn dieses Jahres geäußerten Kommentare, dass der Hersteller zuvor auf dem besten Weg sei, die Nummer 1 der weltweiten Smartphone-Hersteller bis zum vierten Quartal 2019 zu erreichen.

Vor dem Hintergrund der jüngsten politischen Entwicklungen und des US-Banns hat das Unternehmen die Situation jedoch neu bewertet und glaubt, dass der „Prozess länger dauern kann“, als zunächst erwartet.

Es ist unklar, welchen Zeitplan Huawei im Moment anstrebt, aber die Führungskraft hat offenbart, dass sie derzeit zwischen 500.000 und 600.000 Smartphones weltweit pro Tag verkauft. Sollte das Unternehmen diese Verkaufsrate erfolgreich halten, könnte es bis Ende des Jahres zwischen 101 und 121 Millionen zusätzliche Smartphones liefern.

Aber in Anbetracht der Tatsache, dass es möglicherweise nicht in der Lage ist, Geräte mit Googles Play Store zu veröffentlichen, erscheint dies äußerst unwahrscheinlich.

Werde Mitglied in der Huawei Gruppe auf MeWe | Facebook

Nur die Zeit wird zeigen, wie Huawei’s Smartphone-Geschäft aus dem Chaos der letzten Wochen herauskommt. Wenn man aber den jüngsten Prognosen Glauben schenken kann, profitiert der führende Hersteller Samsung am meisten von Huawei’s Problemen.

Quelle(n):
https://www.nytimes.com/reuters/2019/06/10/business/10reuters-huawei-tech-usa.html

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18350 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*