Huawei Mate 30 Pro mit aberwitzigem Slow-Motion-Feature?

Huawei Mate 30 Pro

Und schon wieder News zum Huawei Mate 30 Pro. Kommt das neue Flaggschiff mit einem aberwitzigem Slow-Motion-Feature? Mal sehen, was dahinter steckt.

Kann das Huawei Mate 30 Pro High-Speed-Aufnahmen mit 7.680 Bildern pro Sekunde machen? Damit wäre ein Super-Slow-Motion-Feature im Bereich des möglichen. Bisheriger Standard sind hierbei bisher 960 fps.

Noch ist man sich nicht ganz sicher, was hinter der Zahl auf dem heute morgen geleakten Datenblatt zu vermuten ist. 7.680 Bildern pro Sekunde bei Aufnahmen oder kann die Kamera des neuen Flaggschiffes bereits 8K-Material aufnehmen?

Auch das wäre eine Premiere bei Smartphones. So oder so, Huawei scheint auf jeden Fall bei der Kamera des Mate 30 Pro neue Maßstäbe setzen zu wollen. Vermutlich wird es schon bald nähere Infos geben, spätestens am Donnerstag dann.

Werde Mitglied in der Huawei Gruppe auf MeWe | Facebook

Huawei wird in München seine neuen Flaggschiffe präsentieren. Die Spannung steigt so langsam.

Quelle(n):
Schmidtis Blog

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19405 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*