Huawei Mate 30-Reihe: 1 Million Geräte in 3 Stunden verkauft

Huawei Mate 30 Pro

Man kann sagen, dass die neue Huawei Mate 30-Reihe schon ein großer Erfolg ist. In China waren die neuen Flaggschiffe binnen kürzester Zeit ausverkauft.

Der chinesische Hersteller Huawei hat in Shenzhen seinen ersten Flagship Store eröffnet. Auf der Veranstaltung sprach Yu Chengdong, CEO von Huawei, auch über die Huawei Mate 30-Reihe.

Ihm zufolge sind die Lagerbestände schon jetzt bereits knapp, und dabei ist das Vorverkaufsvolumen sechsmal so groß wie bei der Huawei P30-Reihe.

Innerhalb von nur drei Stunden überstiegen die Vorbestellungen für das Huawei Mate 30 und Mate 30 Pro 1 Million Geräte. Huawei hat sich ein Ziel von 20 Millionen Verkäufen für die neuen Flaggschiffe vorgenommen.

Werde Mitglied in der Huawei Gruppe auf MeWe | Facebook

Huawei geht davon aus, dass sich der Smartphone-Versand für das Jahr trotz des US-Verbotes weiter verbessern wird. Hätte es den US-Bann nicht gegeben, dann hätte Huawei dieses Jahr mehr als 300 Millionen Smartphones verkauft.

Quelle(n):
ithome

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19378 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*