Huawei Mate 40 Pro: Erste Hinweise zum Herbst-Flaggschiff

Gibt es nun bereits die ersten Hinweise auf das Design des kommenden Herbst-Flaggschiffes? Das Huawei Mate 40 Pro zeigt sich nun auf ersten Design-Skizzen.

Ein Designpatent des Huawei Mate 40 Pro ist nun aufgetaucht. Dieses zeigt, dass das Smartphone mit einer Penta-Kamera im kreisrunden Design auf der Rückseite erscheinen soll. Das Patent wurde in Deutschland angemeldet.

Insgesamt könnte das Huawei Mate 40 Pro im Herbst sogar mit 8 Kameras erscheinen. Denn auf der Vorderseite sollen laut Patent wohl gleich 3 Kameras verbaut sein. Doch bis das Modell erscheinen wird, wird es noch eine ganze Weile dauern.

Voraussichtlich im vierten Quartal 2020 soll das Huawei Mate 40 Pro auf den Markt kommen. Bis dahin wird es dann wohl hoffentlich auch eine finale Lösung des Google-Problems geben.

Huawei Mate 40 Pro
Huawei Mate 40 Pro (Quelle: Huawei)
Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10
Leave a Reply