Huawei Mate X2 Teardown [Video]

Den Härtetest hatte das neue Huawei Mate X2 ja bereits mit Bravour bestanden. Nun wollen wir einen Blick ins Innere des faltbaren Smartphones werfen. Und vor allem sehen, warum das faltbare Smartphone im Bend-Test besser abgeschnitten hat als so manches normale Modell.

Es ist an der Zeit, Huawei’s 3.000 Dollar teures faltbares Handy auseinander zu nehmen. Das Huawei Mate X2 ist ein super teures Gerät. Doch der Hersteller zeigt, dass man bei den faltbaren Geräten deutliche Schritte in die richtige Richtung beim Thema Haltbarkeit geschafft hat.

Denn wir wollen nun wissen, wie Huawei das genau gemacht hat. Kohlefaser soll für die verbesserte Stabilität zum Einsatz gekommen sein, Zeit, dies mal in Ruhe nachzuprüfen. Der einzige Weg, um ins Innere zu sehen, ist mit einem Teardown!

Etwas schade ist beim Teardown, dass es ja wegen des US-Embargos gegen Huawei kaum Geräte zu kaufen gibt. Und dann wird hier noch eines der wenigen Modelle erst einem Härtetest unterzogen und dann auseinandergenommen. Da blutet einem immer das Herz!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.