Huawei Nova 9 zeigt sich im ersten kleinen Hands-On Video

Huawei Nova 9 Teaser Header
Quelle: Weibo

Wenn am 23. September die neue Huawei Nova 9-Reihe vorgestellt wird, haben wir das meiste schon wieder durch Leaks vorab erfahren. In den letzten Tagen gab es gefühlt ja jeden Tag eine neue Meldung zu den kommenden Huawei-Smartphones. Nun ist auch ein erste Hands-On Video aufgetaucht.

Die Spezifikationen sind in soweit auch bekannt, dass die wichtigsten Specs vorab ebenfalls geleakt wurden. Da weiß man also auch schon eine ganze Menge von den beiden Geräten.

Das Huawei Nova 9 Pro wird ein 6,72″ Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und einer Touch-Abtastrate von 300 Hz haben. Die Hauptkamera soll einen 50 MP-Sensor haben, während die anderen drei Kameras mit 8 MP, 2 MP und 2 MP auflösen sollen. Auf der Vorderseite werden zwei 32 MP Kameras zu finden sein, wahrscheinlich in einer Kombination aus Weitwinkel- und Ultraweitwinkelkamera.

Das Huawei Nova 9 Pro gleicht dem Honor 50 Pro bis ins Details, beide Telefone sind exakt gleich groß, bis auf den letzten Millimeter. Sie teilen auch die gleiche 2,4-GHz-CPU, aber Huawei darf beim verbauten Snapdragon 778G die 5G-Konnektivität nicht nutzen.

Das Huawei Nova 9 soll ein 6,57″ verbaut haben, auch hier mit 120 Hz Bildwiederholrate und 300 Hz Touch-Sampling-Rate. Auf der Vorderseite ist eine 32 MP Selfie-Kamera verbaut, auf der Rückseite eine Quad-Kamera bestehend aus einer 50 MP RYYB-Hauptkamera + 8MP Ultraweitwinkel + 2 MP Makro + 2 MP Tiefenschärfe für Bokeh-Aufnahmen.

Während das Huawei Nova 9 einen 4.300 mAh Akku mit 66 Watt Schnellladen an Bord hat, wird das Huawei Nova 9 Pro einen 4.000 mAh Akku mit 100 Watt Schnellladen verbaut haben.

Als Betriebssystem soll HarmonyOS 2.0.1 zum Einsatz kommen.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.