Huawei: Patent zeigt neues faltbares Smartphone

Huawei Mate X 2 Konzept

Huawei Mate X 2 Konzept

Huawei zeigt in einem neuen Patent eine weitere Möglichkeit eines faltbaren Smartphones. Womöglich bekommen wir einen Ausblick auf das Huawei Mate X 2?

Das Huawei Mate X wurde ja gerade auf den September verschoben, da gewährt uns der Hersteller womöglich schon einen ersten Ausblick auf einen möglichen Nachfolger. einen klitzekleinen.

Ein nun aufgetauchtes Patent könnte zeigen, in welche Design-Richtung sich der mögliche Nachfolger entwickeln könnte. Ein komplett neues Design könnte es geben, dass total anders aufzuklappen wäre als das Huawei Mate X.

Das Patent wurde bereits im Sommer 2018 beim Europäischen Patentamt (EPA) bei der Dienstelle in Rijswijk angemeldet. Am 31. Mai 2019 wurde es dann schließlich auch von der WIPO eingetragen. Dauerte aber ganz schön lange.

Das Patent zeigt ein rahmenloses und 2-mal umklappbares Display. Dabei kann das faltbare Display voll ausgeklappt als riesiger Bildschirm genutzt werden, im 2/3-Modus kann ein Displayteil als Standfuß verwendet werden und dann gibt es noch das klassische Smartphone-Design.

Werde Mitglied in der Huawei Gruppe auf MeWe | Facebook

Ob es dann auch wirklich ein faltbares Smartphone von Huawei geben wird, welches genau so aussieht, wie die Renderbilder, darf aber bezweifelt werden. Denn solche Patente sind meistens nur eine Möglichkeit dessen, was technisch machbar wäre.

Huawei Mate X 2 Patent

Quelle(n):
https://nl.letsgodigital.org/smartphones/nieuwe-opvouwbare-telefoon-huawei/

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19455 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*