Huawei Watch GT 3 hat schon HarmonyOS 2.1 an Bord

Huawei Watch GT 3 46mm
Quelle: Huawei

Die Huawei Watch GT 3 ist die neueste Smartwatch des chinesischen Herstellers. Die Uhr gibt es in zwei Größen, mit 42 mm und mit 46 mm Durchmesser. Was bisher nicht bekannt war ist, dass die Huawei Watch GT 3 bereits mit HarmonyOS 2.1 in den Handel kommen wird.

Die Huawei Watch 3 (Pro) war die erste Smartwatch, die mit dem Betriebssystem HarmonyOS 2.0 ausgeliefert wurde. Die Huawei Watch GT 3 setzt dagegen schon auf den Nachfolger bzw. das Upgrade von HarmonyOS. Doch was hat sich nun dann geändert?

HarmonyOS 2.1 vs. HarmonyOS 2.0

In Bezug auf die Funktionalität verbessert die Huawei Watch GT 3 mit HarmonyOS 2.1 das HarmonyOS-Erlebnis der Verbraucher weiter und erweitert die Huawei AppGallery-Funktionen und verbessert die auf alle Szenarien verteilte Erfahrung auf smarten Reisen sowie im Alltag.

Die neue Smartwatch konzentriert sich auf das Fitnessmanagement und die professionelle Gesundheit, basierend auf einer extra langen Akkulaufzeit. Was die Benutzeroberfläche betrifft, so behält die Huawei Watch GT 3-Serie das runde Zifferblatt bei und bietet Ihnen ein besseres Benutzererlebnis mit erweiterten Funktionen, die alle Aspekte von Gesundheit und Fitness abdecken und von HarmonyOS 2.1 unterstützt werden.

Das neueste HarmonyOS 2.1 für die Watch GT 3 Serie bringt umfangreiche API-Fähigkeiten mit sich, um Apps von Drittanbietern besser zu unterstützen. Heißt also, es können nun auch Apps von Drittanbietern installiert und genutzt werden.

Quelle(n):
Huawei Central

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.