Huawei zeigt P40 Prototypen, ist aber nicht das finale Design

Huawei zeigt knapp 1 Monat vor dem Release des Huawei P40 und P40 Pro einen Prototypen des Gerätes. Dieses zeigt aber noch nicht das finale Design der Modelle.

Am 26. März wird in Paris das Huawei P40 und Huawei P40 Pro präsentiert. Und wie bereits in den Vorjahren führt uns Huawei wieder auf eine falsche Fährte. Digital Trends zeigt nun vorab Prototypen des Gerätes.

Auf der Rückseite findet man dann auch wieder den bekannten Polarie-Aufdruck, dass eigene Logo hat Huawei auf den Prototypen noch nicht aufgedruckt.

Das neue Gerät soll sich angeblich deutlich „weicher“ anfühlen, der Hersteller hat die Ränder und Kanten mehr abgerundet, damit das Telefon besser in der Hand liegt.

Die „Tester“ durften auch nur die Rückseite des Gerätes zeigen, das fotografieren des Displays wurde nicht erlaubt. Warum nur? Da dürfte uns nun nichts bahnbrechendes erwarten. Höchstens ein 90 Hz oder 120 Hz Displays?

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply