LG G3 Mini (LGD722) in indischer Datenbank aufgetaucht

Das neue LG G3 ist gerade mal eine knappe Woche alt, da gibt es auch schon die ersten Hinweise auf eine Mini-Variante des neuen Flaggschiffes. In Indien ist bereits das LG G3 Mini aufgetaucht, dort ist es in der Datenbank von Zauba aufgetaucht. Das LGD722, so die Bezeichnung für das Smartphone, offenbarte dabei auch gleich die ersten technischen Daten. So wird das Modell doch erheblich abgespeckt werden, dies ist aber bei den Mini-Modellen nicht ungewöhnlich.

Das jetzt aufgetauchte Smartphone mit der Modellnummer LGD722 soll das LG G3 Mini sein. Dabei soll es sich laut MyLGPhone sogar um die europäische Version des Modells handeln. Und dank des Datenbankeintrags bei Zauba wissen wird auch schon, wie das Smartphone ausgestattet sein wird.

Das LG G3 Mini soll demnach über ein 4,5″ HD-Display mit 1.280 x 720 Pixeln Auflösung verfügen, im Inneren werkelt ein 1,2 GHz Quad-Core-Prozessor, dazu gibt es 8 GB internen Speicher. Auf der Rückseite ist eine 5 MP-Kamera verbaut und das Modell wird von einem 2.100 mAh starken Akku angetrieben.

Natürlich handelt es sich dabei noch um keine offiziell bestätigten Daten, man sollte also alles mit ein wenig Vorsicht genießen. Wenn es neue Informationen zum LG G3 Mini gibt, dann erfahrt ihr es natürlich hier.



Quelle: Zauba

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.