mailbox.org Beta-Programm: Teste neue Funktionen und sichere Logins vorab!

mailbox.org
Quelle: mailbox.org

mailbox.org, der beliebte E-Mail-Anbieter aus Berlin, lädt Privatkunden ein, neue Funktionen und Sicherheitsverbesserungen vorab zu testen.

Melde dich jetzt für das Beta-Programm an und gestalte die Zukunft von mailbox.org mit!

Als Beta-Tester erhältst du:

  • Exklusiven Zugang zu neuen Funktionen: Teste neue Features und gib dein Feedback, bevor sie für alle Nutzer freigegeben werden.
  • Einfluss auf die Weiterentwicklung: Deine Meinung zählt! Hilf uns dabei, mailbox.org noch besser zu machen.
  • Einblicke hinter die Kulissen: Erfahre mehr darüber, wie mailbox.org entwickelt wird und welche Funktionen in Zukunft geplant sind.

Was wird im Beta-Programm getestet?

Der Schwerpunkt des Beta-Programms liegt aktuell auf der Verbesserung der Sicherheit bei der Nutzung und beim Login von mailbox.org. Dazu gehören:

  • Single Sign-On (SSO): Melde dich einmalig an und greife nahtlos auf alle mailbox.org-Produkte und -Dienste zu, ohne dich jedes Mal neu einloggen zu müssen.
  • Verbesserte Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA): Schütze dein Konto mit einer zusätzlichen Sicherheitsebene, indem du neben deinem Passwort auch einen Code aus einer App eingibst.

Wer kann teilnehmen?

Privatkunden, die die Tarife PREMIUM, STANDARD oder LIGHT nutzen und mindestens einmal ihre Tarifgebühr entrichtet haben, sind herzlich willkommen, sich für das Beta-Programm anzumelden.

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert