Mercedes Elektro-Limousinen EQE und EQS als Erlkönige im Video

In einem neuen Video zeigen sich die Mercedes Elektro-Limousinen EQE und EQS als Erlkönige. Vermutlich 2022 werden beide Modelle vorgestellt werden.

Der Mercedes EQE ist das vollelektrische Pendant zur E-Klasse und ist in der oberen Mittelklasse angesiedelt. Der Mercedes EQS hingegen wird ein Luxus-Auto vergleichbar mit der S-Klasse.

Das Video zeigt ganz gut einen Größenvergleich der beiden Modelle. Während zum EQE bisher nichts bekannt ist, gibt es zum EQS doch schon ein paar mehr Informationen.

Mercedes EQS Ausstattung

Bereits im letzten Jahr hatte Mercedes mit dem Konzept Vision EQS einen Ausblick gegeben. Der EQS wird als erster Mercedes auf einer reinen Elektro-Architektur aufbauen.

In der Studie wurde das Auto von E-Motoren vorne und hinten angetrieben und hatte über 350 kW (476 PS) Leistung. Damit soll man unter 4,5 Sekunden von 0 bis 100 km/h beschleunigen können. Die Batterie hat wohl 100 kWh Kapazität und laut WLPT-Norm eine Reichweite von bis zu 700 Kilometer erlauben.

Noch ist nicht bekannt, wann Mercedes des EQE und EQS vorstellen wird. Natürlich weiß man auch noch nichts zu den Preise. Aber eines ist sicher, günstig wird es nicht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.