Mercedes EQS soll mehr als 700 Kilometern Reichweite haben

Mercedes EQS will bei der Reichweite Tesla übertrumpfen. Angeblich soll der Mercedes EQS mehr als 700 Kilometern Reichweite haben.

Der Mercedes EQS soll „nächstes Jahr ein neues Zeitalter bei Mercedes“ einläuten. so die Worte von Daimler-Chef Ola Källenius. Und beim Thema Reichweite holt man anscheinend zum ganz großen Schlag aus.

„Mehr als 700 Kilometer Reichweite nach WLTP“ soll der Mercedes EQS. Zahlen, die erstmal noch beweisen werden müssen. Doch wenn sie stimmen, dann dürfte Mercedes ganz vorne mit dabei sein.

Der EQS wird in Daimlers mit modernster Fertigungstechnik ausgestatteter „Factory 56“ in Sindelfingen nahe Stuttgart hergestellt. Das Auto soll in Sachen Luxus, Komfort und Sicherheit auf dem Niveau der S-Klasse liegen.

Mercedes EQS Vision EQS
Mercedes EQS Vision EQS (Quelle: Mercedes Benz)

Quelle(n):
Mercedes Benz

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.