Motorola Edge 40 Neo: Das neue Mittelklasse-Smartphone mit nachhaltigem Ansatz

Motorola Edge 40 Neo
Quelle: Motorola

Motorola hat heute mit dem Edge 40 Neo das jüngste Mitglied der Edge 40-Serie vorgestellt. Das Smartphone richtet sich an den preisbewussten Markt und bietet eine Reihe von Funktionen, die es zu einer attraktiven Option für Käuferinnen und Käufer machen.

Das Edge 40 Neo wird vom Dimensity 7030 SoC angetrieben, der mit bis zu 12 GB LPDDR4X RAM und bis zu 256 GB internem Speicher gekoppelt ist. Es läuft ab Werk mit Android 13 und unterstützt Moto Connect und Ready For.

Das Smartphone verfügt über ein 6,55″ großes FullHD+ 10-Bit-POLED-Curved-Display mit einer Bildwiederholrate von 144 Hz und einer Touch-Sampling-Rate von 360 Hz. Das Display ist mit DCI-P3 Panels ausgestattet und hat eine Spitzenhelligkeit von 1.300 Nits.

Auf der Rückseite befinden sich zwei Kameras: eine 50 MP Primärkamera mit OIS und eine 13 MP Ultraweitwinkelkamera mit einem Sichtfeld von 120°. Letztere verfügt über einen Autofokus für Makroaufnahmen. Die Frontkamera hat eine Auflösung von 32 MP.

Motorola Edge 40 Neo
Quelle: Motorola

Das Motorola Edge 40 Neo ist in drei Farben erhältlich: PANTONE Black Beauty, PANTONE Soothing Sea und PANTONE Caneel Bay. Die Rückseite des schwarzen Modells besteht aus Acryl, die der beiden anderen Modelle aus veganem Leder.

Weitere Highlights des Motorola Edge 40 Neo sind IP68-Schutz, 5G-Unterstützung und NFC. Außerdem verfügt das Smartphone über Stereolautsprecher und Dolby Atmos.

Auch Motorola hat sich beim Edge 40 Neo für einen nachhaltigen Ansatz entschieden. Das Smartphone wird in einer zu 100 Prozent plastikfreien Verpackung verkauft, die aus Sojatinte und zu 60 Prozent aus recyceltem Material besteht. Für die Schutzhülle des Edge 40 Neo, die in drei auf die Farbe des Telefons abgestimmten Farben erhältlich ist, hat sich die Marke, die zu Lenovo gehört, mit einem guten Unternehmen zusammengetan. Wenn es an der Zeit ist, die Hülle auszutauschen, wird agood die alte Hülle in eine neue umwandeln, um Verschwendung zu vermeiden.

Das Motorola Edge 40 Neo ist ab heute zu einem Startpreis von EUR 399,99 erhältlich.

Mehr zu Motorola:

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert