Motorola Moto E7: Neues Einsteiger-Smartphone kommt für einen knappen Hunni zu euch

Motorola wird im Dezember sein neues Einsteiger-Smartphone in Deutschland an den Start bringen. Das Motorola Moto E7kommt für einen knappen Hunni zu euch.

Für EUR 109,99 kann das neue Moto E7 euch gehören. Das ihr dafür natürlich bei der Ausstattung Abstriche machen müsst, dürfte klar sein. Und da bekommt man eben nur Einsteiger-Kost.

Motorola Moto E7 Spezifikationen

  • 6,5″ HD+ 20:9 IPS LCD-Display (1.600 x 720 Pixel)
  • 2 GHz MediaTek Helio G25 Octa-Core-Prozessor mit IMG PowerVR GE8320 GPU
  • 2 GB LPDDR4x RAM, 32 GB eMMC 5.1-Speicher, via microSD-Karte bis 512GB GB erweiterbar
  • Dual SIM
  • Android 10
  • 48 MP Kamera + 2 MP Makrokamera, LED-Blitz
  • 5 MP Frontkamera
  • Fingerabdrucksensor, Google Assistant-Button
  • 3,5 mm Kopfhöreranschluss, FM Radio
  • Dual 4G VoLTE, Wi-Fi 802.11 b/g/n, Bluetooth 5, GPS + GLONASS, USB Type-C
  • 4.000 mAh Akku mit 10 Watt aufladen

Das Motorola Moto E7 kommt zum Preis von EUR 109,99 in der Farbe Schwarz ab Ende Dezember 2020 in den Handel.

Quelle(n):
Motorola Pressemitteilung

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.