Motorola Moto G Ferrari Edition offiziell vorgestellt

Bei Motorola gibt es eine Fülle neuer Modelle. Das Motorola Moto E, das Motorola Moto G 4G LTE und auch eine Ferrari-Version des Moto G kommen demnächst in den Handel. Bei der Motorola Moto G Ferrari Edition gibt es ein paar Änderungen, schneller wird es aber nicht. Die Rückseite des Modells ist aus Kevlar gefertigt und natürlich ist der Ferrari Schriftzug zu finden, ebenso wie das springende Pferd. Ein wenig teurer dürfte es also werden als das normale Modell, in Mexico soll es umgerechnet EUR 282,00 kosten.

Motorola pflegt eine lange Partnerschaft mit Ferrari. immer wieder gibt es von dem amerikanischen Smartphone-Hersteller eine Ferrari-Edition. Nun auch endlich vom Motorola Moto G. Warum aber nicht vom Topmodell Moto X, bleibt fraglich.

Das Motorola Moto G Ferrari-Edition sieht ein wenig edler aus das normale Modell, dies dürfte an der ganz in schwarz und im Kevlar gehaltenen Hülle der Smartphone liegen. Das macht schon was her und dürfte ein echter Eyecatcher sein.

Unter dem veränderten Design bleibt alles beim alten. Auch das Motorola Moto G Ferrari Edition kommt mit einem 4,5″ 720p-Display, einem Qualcomm Snapdragon 400, 16 GB Speicher und einer 5 MP Kamera mit LED-Blitz. Auf dem Gerät werden spezielle Ferrari-Inhalte abrufbar sein und die Rede ist auch von nicht näher beschriebenem Ferrari-Zubehör.

Quelle: Motorola Blog

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Eine Antwort auf „Motorola Moto G Ferrari Edition offiziell vorgestellt“

[…] Bei Motorola gibt es eine Fülle neuer Modelle. Das Motorola Moto E, das Motorola Moto G 4G LTE und auch eine Ferrari-Version des Moto G kommen demnächst in den Handel. Bei der Motorola Moto G Ferrari Edition gibt es ein paar Änderungen, schneller wird es aber nicht Die Rückseite des Modells ist… https://www.schmidtisblog.de/2014/05/motorola-moto-g-ferrari-edition-offiziell-vorgestellt.html  […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.