Motorola’s „Flaggschiff“ für die G-Reihe: So soll es heißen

Nun ist also raus, wie das Flaggschiff der Motorola Moto G-Reihe heißen soll. Neue Leaks sollen nun den Namen des Gerätes verraten haben. Lange Zeit war es als „Nio“ bekannt, auch als Motorola Moto Edge S könnte es in Erscheinung treten.

  • Motorola Moto G100 soll das Flaggschiff heißen
  • In China könnte es auch als Motorola Moto Edge S erscheinen
  • Motorola arbeitet an einer Docking-Lösung mit dem PC

Das „Flaggschiff“ wird mit einem Qualcomm Snapdragon erscheinen, allerdings nicht mit dem Flaggschiff-SoC SD888 sondern mit dem gerade erste vorgestellten Snapdragon 870. Doch das dürfte für den Alltag mehr als ausreichend sein.

Motorola Moto G100 HDMI-Dock
Quelle: Voice

Da es der Lenovo-Tochter Motorola anscheinend an der nötigen Schwierigkeit mangelt, Telefone fortlaufend zu nummerieren, hat das Unternehmen nicht nur ein Moto G10 in Arbeit (Codename Capri), sondern auch ein G30 (Capri+) und ein G100 (Tahoe).

Das Motorola Moto G100 könnte laut Evan Blass in China möglicherweise auch als Moto Edge S erscheinen. Und als ob das nicht schon verwirrend genug ist, war das Gerät vorher bereits unter dem Codenamen „Nio“ bekannt.

Das Moto G100 ist nicht nur das erste Gerät der Moto G-Serie mit einem Snapdragon 8XX SoC von Qualcomm , sondern soll auch Samsung DeX-ähnliche Fähigkeiten bieten, wenn es in einer HDMI-Halterung angedockt ist.

Das Motorola Moto G100/Tahoe/nio soll noch in diesem Quartal auf den Markt kommen.

Quelle(n):
Voice

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.