Mysteriöses Honor KOZ-AL00 mit Key-Specs und Bildern bei TENAA aufgetaucht

Honor bereitet sein nächstes Smartphone für den Release vor, nun ist es in China bereits gesehen worden

Nach der Trennung von der ehemaligen Muttermarke Huawei im November 2020 hat Honor in diesem Jahr bereits zwei neue Telefone, dass Honor V40 und das Honor V40 Luxury Light Edition, in China vorgestellt. Doch der Hersteller plant noch deutlich mehr in diesem Jahr.

Der Hersteller plant, in diesem Jahr mehrere Telefone auf den Markt zu bringen. Vor kurzem wurde ein neues Honor-Telefon mit der Modellnummer KOZ-AL00 von der TENAA und 3C in China zertifiziert. Es gibt auch erste Key-Specs und Bilder des Gerätes.

Das Honor KOZ-AL00 misst 163,93 x 75,73 x 8,95 mm und verfügt über ein 6,517″ Display. Das Telefon läuft mit Android 10 und es hat einen 4.900mAh Akku verbaut, der mit 10 Watt geladen werden kann.

Beim Honor KOZ-AL00 soll es sich um ein 4G Telefon im Einsteiger-Bereich handeln. Die TENAA-Bilder des Gerätes zeigen, dass es eine Waterdrop-Notch auf der Vorderseite für die Selfie-Kamera verbaut hat. Auf der Rückseite des Geräts befindet sich ein quadratischer Kamera-Buckel mit Dual-Kamera und LED-Blitz.

Noch gibt es keine Namen oder ein Release-Datum für das Honor-Gerät. Doch nachdem es bei der TENAA vorstellig geworden ist, dürfte es nicht mehr lange dauern.

Quelle(n):
GizmoChina

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.