Nokia 7.2 mit runder Triple-Kamera aufgetaucht

Nokia 7.2 Leak

Erinnert ihr euch noch, als vor ein paar Tagen ein Nokia-Smartphone mit einem rundem Kamera-Setup auf der Rückseite auftauchte? Dabei soll es sich wohl um das Nokia 7.2 handeln.

Das Nokia 7 war eines der ersten Nokia-Smartphones von HMD-Global. Im Oktober 2017 wurde es vorgestellt, ein Jahr später im Oktober 2018 gab es den Nachfolger Nokia 7.1. Nun steht womöglich das Nokia 7.2 vor der Tür? Und dann wieder im Oktober?

Auch Leak einer Schutzhülle für das Nokia 7.2 soll dessen Design verraten. Auch hier ist ein rundes Kamera-Setup zu erkennen. Dort finden eine Triple-Kamera un der LED-Blitz Platz.

Am Gehäuserahmen ist auch eine dedizierte Taste für den Google Assistant zu erkennen. Und wer sich die Front etwas genauer angesehen hat, dem dürfte die extrem kleine „Notch“ für die Frontkamera aufgefallen sein.

Auch erste technische Details sind durchgesickert. So soll im Inneren der Qualcomm Snapdragon 660 werkeln. Auf der Unterseite ist ein USB Typ C Anschluss verbaut, auf der Oberseite des Gerätes soll es einen 3,5 mm Kopfhöreranschluss geben. Als Betriebssystem kommt Android 9 Pie zum Einsatz.

Werde Mitglied in der Nokia Gruppe auf MeWe | Facebook

Fraglich, ob das Nokia 7.2 so aussehen wird. Renderbilder, gerade von Case-Herstellern, sind dann doch meistens etwas zu optimistisch.

Nokia 7.2 Leak
Nokia 7.2 Schutzhülle

Quelle(n):
http://www.slashleaks.com/l/alleged-nokia-7-2-ta-1198-case-matches-previously-leaked-design

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18307 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*