NORMA Connect: Neue Mobilfunkmarke im Telekom-Netz

NORMA Connect Telekom-Netz

Es gibt einen neuen Anbieter im Telekom-Netz. NORMA Connect wird ab sofort als Prepaid-Eigenmarke in 1.300 Filialen des Discounters angeboten werden.

NORMA Connect Telekom-Netz

Nach Edeka funkt nun auch der NORMA Connect-Tarif im Netz der Deutschen Telekom. Vier verschiedene Tarife gibt es, Start, smart S, Smart M und Smart L. Im Tarif Start, einem 9-Cent-Tarif ohne Grundgebühr und mit einem Minuten-/SMS-Preis in Höhe von 9 Cent, kann man jedoch nur telefonieren oder SMS verschicken. Datenvolumen ist nicht mit dabei.

Smart S, Smart M und Smart L gibt es für EUR 7,99; EUR 12,99 bzw. EUR 19,99, alle mit einer Allnet-Flat und einem Datenvolumen von 1,5 GB, 3 GB oder 5 GB. Doch auf LTE müsst ihr verzichten, wie man in den Datennutzung-Bestimmungen nachlesen kann.

NORMA Connect Tarife Telekom-Netz

„Der Tarif NORMA Connect unterstützt die Datennutzung zur paketvermittelten Daten- übertragung von abgehendem und ankommendem Datenverkehr mit GPRS, EDGE/UMTS/HSDPA1. LTE wird nicht unterstützt. Voraussetzung für die Datenüber- tragung mit der jeweiligen Technologie ist ein entsprechend geeignetes Endgerät.“

Alles in allem ein interessantes Angebot, aber nur wenn man kein LTE benötigt. Man kann ferner SpeedOn-Pässe und weitere Optionen dazu buchen. Eine Rufnummernmitnahme mit Wechselbonus ist möglich, dass Startpaket kostet einmalig EUR 9,95 und hat bereits 10 Euro Startguthaben an Bord.

Quelle(n):
https://www.telekom.com/de/medien/medieninformationen/detail/neue-mobilfunk-eigenmarke-im-netz-der-telekom-564934

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19368 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*