Nothing Phone (2a): Leak soll finales Design zeigen

Nothing Logo
Quelle: Nothing

Nothing ist bekannt für seine einzigartigen Smartphone-Designs mit halbtransparenten Rückwänden.

Das Nothing Phone (1) und Phone (2) haben bereits mit ihrem Design überzeugt. Vor allem dank des Glyph-Interface auf der Rückseite der Telefone konnte sich der Hersteller dort von der Masse absetzen.

Nun gibt es erste Bilder des kommenden Nothing Phone (2a), die ein neues, überarbeitetes Design zeigen. Das Smartphone wirkt anders als alles, was wir bisher von Nothing gesehen haben.

Nothing Phone (2a) Design Leak
Quelle: SmartPrix

Die größte Überraschung: Das Glyph-Interface, das für die LED-Leuchten auf der Rückseite des Nothing Phone (1) und Phone (2) steht, scheint beim Phone (2a) zu fehlen. Oben links ragen zwei Kameralinsen aus dem Panel heraus. In der Mitte befindet sich ein großes kreisförmiges Element.

Was allerdings auffällt ist, dass das mögliche Pressebild – so sagen es zumindest die Leaker – doch anders aussieht als das Bild, welches gerade erst am Wochenende aufgetaucht war.

Quelle(n):
SmartPrix

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert